28. April 2013

Weiter geht es....

...mit den Geburtstagsvorbereitungen.
Heute haben wir Cake Pops gemacht.
Dabei waren der Phantasie beim Dekorieren keine Grenzen gesetzt.
Nun hoffe ich, dass die Pops auch so gut schmecken, wie sie aussehen...
 
 
 







 

Kommentare:

  1. Boah, ich will auch einen. Ich habe mich an so was noch nicht rangetraut. Die habt Ihr echt toll hinbekommen. Sehen so richtig lecker aus!!!

    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn was überbleibt, schick ich ein Care-Paket über'n Harz ;-)
      Britta, die Dinger sind leichter zu machen als man denkt. Das Schwierigste war, beim Dekorieren den richtigen Moment abzupassen. Ist die Glasur noch zu weich, rutscht die Deko wieder runter - ist die Glasur schon zu fest, hält nichts mehr...... Ansonsten echt easy! Trau Dich!
      LG, Andrea

      Löschen
  2. Britta, weißt du was, wir fahren schnell zu Andrea und kosten mal vor

    Die sehen echt lecker aus. Sind die Teile schwierig? Deine Tochter wird ganz stolz sein so tolle Sachen zu Naschen.

    LG
    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, dann müsst Ihr Euch aber ganz schnell beeilen, denn heute Nachmittag werden die Teilchen vernascht! Und nein, liebe Gina, sie sind nicht schwierig. Ich war selber überrascht, wie gut das ging. Und es hat Spaß gemacht!
      LG, Andrea

      Löschen