30. Juni 2013

Drei Erdbeeren....

...waren die Ausbeute meiner diesjährigen Ernte :-)
 
 
Weil das natürlich nicht reicht....
 
 
...habe ich noch ein paar dazu gekauft und leckere Marmelade draus gemacht.
 

 
Und die gibt es heute zur leckeren, frischen, selbstgebackenen Semmel!
LECKER!

21. Juni 2013

Gewundert....

...hatte ich mich schon ein bißchen,
warum unser Hundetier in letzter Zeit immer mal wieder
alleine in der Nachbarschaft spazieren ging.

 
Seit heute kenn ich aber des Rätsels Lösung:
wir haben neue, sehr interessante Nachbarn!




 

Eine Alpaka-Familie!
Sehen die nicht witzig aus?

18. Juni 2013

Ohne Worte...

 
Und das im Schatten!

Das neue...




 
...Mystery von Birgit Freyer ist die Stola "Xenia".
Angestrickt habe ich mit einem Garn, das ich von einer lieben Freundin bekommen habe,
die es wiederum als "Familienerbstück" schon lange aufbewahrt hatte.
Der Preis ist noch in "M" angegeben ;).

Drei Stränge habe ich von dem Garn. Davon habe ich den ersten fast verbraucht.
Ich hoffe, das Garn reicht...

Bisher gab es zwei Teile der Anleitung. Da der Mittelteil nun öfter wiederholt werden muß, wird der dritte Teil mit der Randspitze erst wieder nächste Woche veröffentlicht.

12. Juni 2013

Passend...

...zum Treffen mit Brockenblick ist kürzlich dieses Tuch fertig geworden.
Die Anleitung heißt zwar "Shinkan-Zen", und ist damit nach einem japanischen Hochgeschwindigkeitszug benannt
(denn so schnell läßt sich dieses Tuch auch stricken ;-) ),
ABER die Wolle ist eine Färbung von Dornroeschen-Wolle und heißt "Hexentanz"!
 




"Stricktreffen"....

...mit Brockenblick!
Stricktreffen ist vielleicht nicht ganz der passende Ausdruck,
denn gestrickt haben wir keine einzige Masche ;-)

Aber immerhin haben wir uns gaaaaanz intensiv über Wolle
und passende Anleitungen ausgetauscht
und nebenbei kaffeeschlürfend die Sonne und den Ausblick genossen

Ein paar Tische weiter saß aber auch tatsächlich eine Dame mit Strickzeug
- irgendwas in pink hatte sie auf den Nadeln.....

Es war ein sehr schöner Vormittag, liebe Britta!
Das schreit geradezu nach Wiederholung!
 
 

9. Juni 2013

Schoko küsst Erdbär...

...heißt diese Eigenkreation, mit der wir
uns den gestrigen Nachmittag versüßt haben!
Lecker!
 
 

Langsam nervt's...

... das ewige Regenwetter!!!
Nachdem wir gestern den Sonnenschein mit
Schwimmbad und Grillparty ausgiebig genossen haben,
heute nun wieder das:
 
 

1. Juni 2013

Zwei Kärtchen...

...sind in den letzten Tagen entstanden.
Eine in grün/orange als Glückwunschkarte zur Geburt eines Babys...
 

Die andere in lila als "Einfach-mal-so"-Karte für eine nette Person,
die leider zu weit weg wohnt, um sich mal spontan zum Kaffeeklatsch zu treffen.
 
 
Deshalb gibt es noch dieses Schenkli dazu, quasi ein Kaffeeklatsch-Bausatz.
Enthalten sind ein Marmorküchlein, ein Tütchen Chai Latte und eine Kerze,
um den Kuchen entsprechend dem Motiv auf der Karte zu dekorieren.